Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
    the-unperfect-girl
    - mehr Freunde

Letztes Feedback


http://myblog.de/never-look-back

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was ich damals nie gesagt habe...

Ich habe damals nie zugegeben das es mir schlecht ging, ich habe versucht zu lächeln wenn ich kurz vorm Weinen war, habe an die Wand geschaut wenn eine Dauerschleife durch meinen Kopf ging("hau deinen Kopf gegen den Tisch, Hau deinen Kopf gegen den Tisch, Hau deinen Kopf gegen den Tisch,...)""Es war echt hart, ich dachte ich dürfte nicht sagen das ich so etwas wie aus Zwang denken muss, das ich nicht anders denken kann.Ganz besonders Schlimm war es wenn mir ein Gedanke kam, den ich Gott sei dank schon aus meinem Kopf verbannen Konnte. Ich sah vor mir ein Bild eines Menschen, Der Mensch der mich gerade wegen irgendetwas kleinem Aufregte, ich sah ihn und schlitzte ihm mit einer Rasierklinge das Gesicht auf bis der Mensch verblutete. Ich habe mich selber für diesen Gedanken gehasst, solange bin ich es aussprechen konnte, es sozusagen beichten konnte.Danach wurde es besser, die Gedanken und das Gewissen. Mir wurde langsam klar das nicht nur ich solche Gedanken mal habe und ich fing an sie zu akzeptieren. Und ehe ich mich versag waren die Gedanken verschwunden. dadurch das ich mich nicht mehr ständig dafür hasste, dachte ich nicht mehr daran, und weil ich nicht dran dachte vergaß ich sie einfach.
10.12.15 20:46
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung